Willkommen

 

Neuigkeiten vom 07.05.2020

Liebe Eltern des Grundschulverbundes,

am Vormittag sind wir mit der Beschulung der Viertklässler gestartet. Alles hat reibungslos funktioniert und es ist uns gelungen, gemeinsam die ersten Hürden zu nehmen. Parallel dazu kam die lange erwartete Schulmail aus dem Ministerium, die uns aktuell Handlungssicherheit für das weitere Vorgehen in den Wochen bis zu den Sommerferien gibt.

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Schulverwaltung/Schulmail/Archiv-2020/200506/index.html

Die Landesregierung hat sich für ein rollierendes System entschieden. Darauf hatten wir uns bereits seit einigen Tagen vorbereitet und entsprechende Pläne angefertigt. Wir haben uns bemüht, den Jahrgangsstufen feste Beschulungstage zuzuordnen. Weiterhin ist auch die Anzahl der Tage für jede Jahrgangsstufe in etwa gleich. Die Notfallgruppen finden weiterhin statt.

Gestern hat sich die Gemeinde Hövelhof als Schulträger dazu entschlossen, die Betreuung und auch die offene Ganztagsschule bis zu den Sommerferien auszusetzen. Dies geschieht zu Gunsten der Notfallbetreuung, damit dort ein vollständiger und umfassender Betrieb gewährleistet werden kann. Weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte der Homepage der Gemeinde Hövelhof. 

Bleiben Sie gesund!

 

Beschulungstage: Bitte klicken Sie zur Vergrößerung auf das Bild.

Neuigkeiten vom 23.04.2020

Liebe Eltern des Grundschulverbunds,

ab heute gelten die geänderten Auflagen vom Land NRW für die Notfallgruppen. Die Informationen dazu haben Sie bereits erhalten. Nachlesen können Sie sie auf der Homepage der Gemeinde Hövelhof unter www.hoevelhof.de. Dort finden Sie auch die nötigen Formulare. Bitte melden Sie Ihre Kinder unbedingt frühzeitig unter muehlenschule-verwaltung@hoevelhof.de an.

Bleiben Sie gesund!

 

Neuigkeiten vom 16.04.2020

Liebe Eltern des Grundschulverbunds,

die Grundschulen in Nordrhein-Westfalen bleiben auch weiterhin geschlossen. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 4 beginnen frühestens ab dem 04.05.2020, die anderen Kinder bleiben nach wie vor zu Hause, es sei denn, sie besuchen die schulische Notfallgruppe (Hinweise zur Anmeldung finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Hövelhof: www.hoevelhof.de ).

Bitte warten Sie die weiteren Nachrichten aus der Schule ab, die Sie zeitnah erreichen. In jedem Fall werden alle Kinder am Montag (20.04.2020) mit einer Materialtasche ausgestattet. In dieser befinden sich allgemeine Informationen, Arbeitspläne, Materialien und Bücher aus der Schule sowie Kopien für die Weiterarbeit. Ab Montag werden alle Familien, die sich noch nicht bei Anton angemeldet haben, von den Klassenlehrerinnen angerufen. Wir werden darauf achten, dass es nicht zu einer Überforderung durch zu viele Aufgaben kommt. Bei dringenden Fragen sind wir per E-Mail oder auch telefonisch für Sie erreichbar.

Einstweilen herzliche Grüße aus der Schule. Wir wünschen Ihnen viel Kraft, diese schwierige Zeit zu überstehen.

Das Kollegium des GSV Senne

 

Elternbrief der Schulministerin Yvonne Gebauer

Liebe Eltern des Grundschulverbunds,

den Elternbrief unserer nordrhein-westfälischen Schulministerin Yvonne Gebauer stellen wir Ihnen zum Nachlesen zur Verfügung. Er beschäftigt sich insbesondere mit den schulischen Notgruppen. Hier können sie den Brief herunterladen.

Herzliche Grüße und bis bald sagt das

Kollegium der Mühlenschule und der Furlbachschule

 

Sennegemeinde Hövelhof zieht keine Elternbeiträge für den Monat April 2020 ein

Für Kinder in Kindertagesstätten, OGS und Betreuten Schulen zieht die Sennegemeinde Hövelhof im Monat April 2020 keine Elternbeiträge ein. Die Sennegemeinde Hövelhof reagiert damit auf die Schließung der Einrichtungen ab Mitte März, die bis zum Ende der Osterferien gelten soll. Eltern werden gebeten, ihren Zahlungsverpflichtungen im Monat März nachzukommen. Mit dem Verzicht auf den Einzug der Beiträge für den Monat April soll eine kurzfristige Entlastung der Eltern erreicht werden, die die Betreuung Ihrer Kinder neu regeln müssen. Auch bei Inanspruchnahme der Notbetreuung fällt im April kein Elternbeitrag an.

 

Achtung: Wichtige Information

Liebe Eltern!

Bitte beachten Sie die geänderten Auflagen vom Land NRW für die Notfallgruppe. Informationen dazu haben Sie bereits am 21.03.2020 per Mail erhalten. Die Betreuung steht Ihnen an 7 Tagen von 7.30 – 16.00 Uhr zur Verfügung. Diese Regelung gilt bis zum 19.04.2020 mit Ausnahme der Osterfeiertage.
Bitte melden Sie Ihre Kinder frühzeitig unter muehlenschule-verwaltung@hoevelhof.de an.

Alles Gute für Sie und Ihre Familien!

 

Achtung: Wichtige Information

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

auf Grund eines bestätigten Corona-Falles in einer Hövelhofer Arztpraxis bleiben alle Schulen, Kindergärten, die Sennebücherei und das HoT (Haus der Jugend) in Hövelhof bis auf Weiteres geschlossen. Nähere Informationen zur Einrichtung einer Notfallgruppe, wie sie seitens der Landesregierung angekündigt wurde, folgen am Montagvormittag (16.03.2020) in einer E-Mail an alle Familien. 

Die Gemeinde Hövelhof appelliert an alle Bürgerinnen und Bürger im Sinne einer solidarischen Gemeinschaft private Kontakte derart zu gestalten, dass ein weiteres Ausbreiten des Virus weitestgehend verhindert wird. Weitere Informationen folgen zeitnah oder sind der Homepage der Gemeinde Hövelhof www.hoevelhof.de zu entnehmen.

Bleiben Sie weiterhin gesund und passen Sie auf sich auf.

Es grüßt

Klaus Schäfers (Rektor)