Viele Spenden für die Aktion ,,Weihnachten im Schuhkarton"

Auch in diesem Jahr brachten viele Kinder unserer Schule liebevoll gepackte Päckchen für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ mit in die Schule. In die Päckchen kamen Schul-, Spiel- und Anziehsachen sowie auch die eine oder andere Süßigkeit hinein. Die gesammelten Päckchen wurden abgeholt und werden nun an bedürftige Kinder weltweit verschickt.

Wir hoffen sehr, dass wir den Empfängern eine Freude bereiten können.

Vielen Dank an alle, die diese tolle Aktion unterstützen!

Klassenfahrt der 4a und der 4b

Vom 04.10 – 06.10.17 hat unsere Klassenfahrt nach Hardehausen stattgefunden. Wir alle haben uns lange auf die gemeinsame Zeit gefreut und diese dann auch sehr genossen. Die Herberge und die Verpflegung waren toll. Die 4a und die 4b haben ein eigenes Haus bewohnt. Wir alle erinnern uns gern an die vielen schönen Erlebnisse: die Waldwanderung am ersten Tag, das Spielen auf den Sportplätzen, die Klosterrallye, das Schwimmen, das Kegeln, die Klosterführung, das Klettern in der Sporthalle, die Proben für den bunten Discoabend und dann der Abend selbst. Am letzten Tag haben wir zum Abschied noch einen gemeinsamen Gottesdienst im neu gestalteten Kirchenraum gefeiert.

Waldjugendspiele

Im September haben wir uns in der Klasse 4 intensiv mit dem Thema Wald befasst. Die Arbeit an unserer Waldwerkstatt hat allen viel Spaß gemacht. Wir konnten viele interessante Dinge über die heimischen Baumarten, die Tiere des Waldes und die Arbeit des Försters erfahren. Am 26.09.17 durften wir dann einen Vormittag im Hövelhofer Wald verbringen und dort spannende Aufgaben lösen. Zum Schluss hat jede Gruppe ein Mandala aus Waldfundstücken gelegt.

Pflanzaktion an der Furlbachschule

Bei schönstem Wetter durfte die Klasse 4f gemeinsam mit Frau Nelle von Lebens(t)raum e.V. am 22.09.2017 die Gestaltung unseres Schulhofes abschließen. Mit viel Eifer bepflanzten die Kinder in Kleingruppen von der 3. bis zur 5. Stunde die Freiflächen des neu gestalteten Schulhofes. Neben Holunder und Johannisbeeren finden sich auch Minze und weitere Kräuter, deren Blütenpracht, Duft und Früchte von den Kindern im neuen Jahr erwartet werden.

,,Tag der offenen Tür" an der Furlbachschule

Zum Tag der offenen Tür an der Furlbachschule hatten die neuen Schulanfänger Gelegenheit, die Schule kennen zu lernen und aktiv an Angeboten teilzunehmen. Die Kinder wurden musikalisch von den Schülern und Schülerinnen und dem Lehrer und den Lehrerinnen begrüßt und willkommen geheißen. Dann hatten die Schulanfänger Zeit, an verschiedenen Aktionen teilzunehmen, wie zum Beispiel "Im Land der Zahlen und Buchstaben", Experimente im Sachunterricht und Bewegungsangebote in der Sporthalle. Die Klassenpflegschaften ließen es sich nicht nehmen, den Besuchern Kaffee und Plätzchen anzubieten. Auch die Betreute Schule lud in ihr Haus ein und auch dort konnten die Kinder an Aktionen teilnehmen. Außerdem waren viele Besucher da, die ehemals Schüler an der Furlbachschule waren und gerne an ihre ehemalige Grundschule zurückkehrten. Vielen Dank den Helfern und den Eltern für Ihre Mithilfe.

,,Tag der offenen Tür" in der Mühlenschule

Am 28.9. waren alle zukünftigen Schulanfänger mit ihren Eltern herzlich eingeladen, um einen Blick in die Schule werfen zu können. Die Chorkinder eröffneten die Veranstaltung mit dem „Mühlenschullied“ .  Frau Lachmann, die Konrektorin, begrüßte alle Anwesenden und gab einen Ausblick auf die tollen Mitmachangebote. Gut eingestimmt starteten die Kinder ihren Gang durch die einzelnen Klassen. Neugierig erkundeten sie die einzelnen Räume und nahmen interessiert an den verschiedenen Mitmachangebote wie z.B. Versuche im Sachunterrichtsraum, Bücherlesen und Filme gucken im Englischraum, Aufgaben zu Zahlen und Buchstaben, erste Begegnungen mit dem Computer, Bastelangebote im Kunstraum und Konzentrationsspiele im Förderraum teil. In der Turnhalle konnten die Kinder in einem Bewegungsparcours ihr sportliches Können erproben.  Zur Stärkung traf man sich im Forum, in dem ein sehr reichhaltiges Kuchenbuffet aufgebaut war. Vielen Dank an dieser Stelle an den Förderverein und die zahlreichen fleißigen Helfer, die die vielen Kuchen gebacken und wieder für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben. Gegen 17.00 Uhr endete der schöne Schnuppernachmittag. Nun freuen wir uns auf die neuen Schulanfänger im Sommer 2018.

Einladung zum ,,Tag der offenen Tür" im GSV Senne

Um einen Einblick in unsere Schule zu erhalten, sind alle neuen Schulanfänger mit ihren Eltern herzlich eingeladen. Es gibt in der Schule viel zu entdecken und tolle Mitmachangebote. 

Folgende Termine sind angesetzt:

Mühlenschule: Donnerstag, 28.09.2017 - 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Furlbachschule: Freitag, 29.09.2017 - 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Weitere Informationen rund um den ,,Tag der offenen Tür" entnehmen Sie bitte den Plakaten.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

Einschulung im GSV Senne

Am 31.08.2017 hießen wir insgesamt 66 Schülerinnen und Schüler an beiden Standorten herzlich willkommen. Zunächst nahmen die I-Dötze, begleitet von Eltern, Großeltern und weiteren Gästen an den Einschulungsgottesdiensten teil. Im Anschluss daran gab es in der Mühlen- und der Furlbachschule eine tolle Einschulungsfeier. Dafür hatten die Kinder der 2. bis 4. Schuljahre ein buntes Rahmenprogramm mit Musik, Gesang und Tanz vorbereitet, das für viel Spaß und Unterhaltung sorgte. Voller Vorfreude gingen die Schulanfänger mit ihren Lehrerinnen in die Klasse und erlebten ihre erste Unterrichtsstunde.

Eltern der Schulpflegschaft und des Fördervereins sorgten für das leibliche Wohl. Allen Helfern, Lehrerinnen und Kindern beider Standorte sagen wir: Herzlichen Dank!

Schon war der erste aufregende Schultag vorbei, aber morgen geht es ja wieder weiter... !